Tom Garnelenliebhaber

  • Männlich
  • aus Altheim
  • Mitglied seit 29. Oktober 2014
Beiträge
1.629
Bilder
153
Blog-Artikel
13
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
1.422
Punkte
13.611
Profil-Aufrufe
18.117
  • Hallo Tom,

    ich habe gesehen, das Du auch Mikrokrabben im Programm hast.

    Wenn Du magst darfst Du mein Video auch benutzen.


    Gruß

    Michael

  • Hey Tom nach kompletten Wasserwechsel Becken und Filter mit Ionenwasser, salzte ich es mit GH+ auf 271 ms. auf. Den PH stellte ich mit GH up + Liquid Aufhärte Lösung auf 6,5 ein, wenn ich das Wechselwasser ebenso herstelle, müsste doch alles stimmen oder MFG. Klaus

  • Hallo Tom. habe oder besser musste mein Becken und Filter sowie die Wasserwerte neu erstellen, halten möchte ich die Neocaridina davidi orange. An Wasser verwende ich ionenwasser das mit dem Kati Mineralmäsig angesäuert wurde, und mit ein GH + KH Mineral auf 329 ms aufgehärtet wurde, Das Becken hat 60 Liter und wird vom Cristalprofi e 402 gefiltert. Es wurden bis jetzt JBL live Bakterien zugegeben Java Moos, welche Zugaben oder Änderungen wären noch wichtig. MFG. Klaus

    • Hallo Klaus,

      achte darauf das dein Wechselwasser mindestens pH 6,5 hat (und im Becken ebenso).
      Auf die Bakterienzugabe hätte ich verzichtet und statts dessen einen UVC spendiert.

    • Tom Danke für deine Antwort, der pH wert war bei mir vor der Arbeit bei 7,5 pH, allerdings scheint er jezt sehr niedrig zu sein, da sogar Blasenschnecken ihre probleme haben.

  • Hallo Tom,

    meine Garnelen werden seit dem einsetzen immer träger was kann das sein?

    MFG Anton

  • Hallo Tom.

    Bestünde eine Möglichkeit für, den Aquael Mini Pat, so eine Schaufel vorne am Auslass einzeln zu kaufen? Meiner ist mir runter gefallen und der Hund dachte es sei sein Spielzeug und hat sie zerstört.

  • Hallo Tom,

    ich habe mal wieder eine Frage:

    Nach meinem gestrigen Wasserwechsel habe ich versucht, das Wasser auf die von dir empohlenen Werte (Osmosewasser) aufzudüngen. Irgendwie bekomme ich beim Phosphat (mit Fosfo) kein messbares Ergebnis hin. Ich habe nun schon die doppelte von der auf der Flasche angegebene Dosierung verwendet und der (JBL)Test zeigt keine farbliche Regung. Soll ich weiter Fosfo nachdosieren? Habe Angst, den Garnelen zu schaden...

    Danke schon mal!

    Liebe Grüße

    Birgit

    • Hallo Birgit,

      Phosphat spielt eine besondere Rolle in der Pflanzendüngung, er ist so wichtig, dass die Pflanze ohne Phosphat alle anderen Dünger Elemente nicht verwerten kann. Und wenn die Pflanze das nicht tut, dann die Algen, die sind genügsam. Weil Phosphat so wichtig ist haben Pflanzen ein Phosphat Depot. Gibt es "schlechte Zeiten" => im Wasser ist kein PO4, verwenden sie ihr Depot. Sobald im Wasser wieder PO4 ist sammelt die Pflanze es und füllt ihr Depot. Deshalb kann das ruckzuck aus dem Wasser weg sein und sollte dann nachdosiert werden. Aber ACHTUNG, ist das Depot der Pflanze voll, bleibt es im Wasser. Merkst du das nicht frühzeitig und gibst weiter Phosphat ist nachher zuviel im Wasser => Algen.

      Es gibt noch andere Phosphat (und Nitrat) Vernichter. Ein "dicker" Filter z.B. der außer den nitrifizierenden Bakterien auch anerobe (leben ohne Sauerstoff) Bakterien beherbergt. Diese sind meistens bei einem dicken Filter weiter innen (nach den nitrifizierenden) angesiedelt und fressen Phosphat und Nitrat. Das ist auch der Grund warum ich in der Zucht nicht mehr dünge, ich bräuchte mit meinen dicken Filtern einen Tanklaster Phosphat und Nitrat vor der Türe... :-)


      LG Tom

    • Danke, das heißt im Klartext, dass ich weiter nachdosieren soll, bis ich den empfohlenen Wert erreicht habe? Kann es tatsächlich sein, dass die Pflanzen das Phosphat unmittelbar nach der Düngung schon aufgenommen haben? Wie gesagt, habe gestern die doppelte Dosierung verwendet und es ließ sich beim testen nichts nachweisen. Filter kann ich ausschließen, denke ich. Habe die Dennerle Eckfilter...

      Kann ich den Garnelen damit schaden?


      LG, Birgit

    • Ja nachdosieren. Das verschwindet über Nacht!

      Wenn du die Höchstmenge von 0,2 im Wasser nicht überschreitest ist alles gut. Also nicht mal auf 0,8 bringen das Wasser um nicht so oft "ran zu müssen", das wäre für die Tiere nicht gut.


      LG Tom

    • Hallo Tom,

      nachdem eure Lieferung angekommen war, habe ich gleich das neue Fosfo verwendet und siehe da: Zumindest nach dem Aufdüngen habe ich mal die Wunschwerte. Somit ist das Fosfo mit MHD 1/19 tatsächlich nicht mehr in Ordnung! Es hat auch eine ganz andere Farbe :-|

    • Normal darf das nicht sein das es kaputt ist. Die andere Farbe ist aber normal, da war kürzlich schon mal ein Tread darüber..find den grade nicht...

      Ist bei Profito auch so, von dunkelgrün zu grau ist alles drin. Hatte vor langer Zeit mal eine Erklärung von Easy-Life, die war schlüssig.

  • Hallo Tom

  • Hallo Tom , meine garnelen sterben sich beim heuten mein ph ist 6,8 wassertemperatur 25 c leitwert ca300 ms

  • Hallo Tom!Ich hatte am 2.12.2016 die zweite Flubenol Behandlung.Es sind keine Planarien und Saugwürmer mehr da.Wann kann ich wohl so ungefähr neue Schnecken einsetzen?Meine alten Schnecken sind zu einem Bekannten ins Schnecken Becken gezogen.Die wollte ich wegen eines Rückfälles der Planarien nicht wieder in mein Becken einziehen lassen.Und den neuen Schnecken soll es schließlich gut gehen.LG,Silke

  • Hallo Tom! Ich habe mir die Seemandelbaumblätter im Filterbeutel bei dir bestellt.Ich habe einen Innenfilter und habe die Filterbeutel so ins Becken gehängt.Die Wirkung ist gleich,ob im Filter oder so im Becken.In meinen Filter müsste ich sie nämlich quetschen.LG,Silke

  • Hallo Tom!

  • Hallo Tom! Wenn ich bei dir Garnelen bestelle,kontrollierst du gie vor dem Verschicken auf Saugwürmer?Entschuldige bitte die Frage,aber ich hatte gerade das Problem im Becken und mein Händler kannte das gar nicht.Er hat mir Flubenzol empfohlen,dass ich auch ins Becken gegeben habe.Sie sind die Saugwürmer los und ich muss das Medikament noch einmal benutzen,wegen der Eier.LG,Silke

    • Nicht falsch verstehen,die Garnelen waren nicht von dir!

    • Hallo Silke,

    • Saugwurm Kontrolle (und anderes) ist Standard bei mir. Jedoch können Saugwürmer mit (Topf) Pflanzen mitkommen bzw. von Pflanzen schon vorhanden sein. Sie finden rasend schnell ihren Wirt.

    • Herzlichen Dank!

  • Hallo, ich versuche mich schon länger zu registrieren. Aber ich bekomme leider die Aktovoerungsmail nicht. kiragismo@googlemail.com

  • Hey Tom, wird morgen auch gearbeitet oder hast du nen Brückentag? wollte ansonsten gerne was per express für Samstag bestellen.

    • Brückentag, nur notfall Versand war anwesend. Du kannst da einfach bestellen in solchen Fällen und im Kommentar reinschreiben das du es Samstag haben magst, das klappt dann.

    • wir hatten ja beide telefonischen kontakt, hat alles super geklappt.

  • Hi Tom,