Gesamthärte 6 und KH 4 sollte doch möglich sein ?

  • Guten Abend,

    und schon wieder eine Frage :saint:


    Wenn ich GH6 und KH4 einstellen will, brauche ich doch mit dem Flüssigmineral von GT bei einem 30 Literfässchen, 3,6 ml vom GH Up+ (Rote unf Gelbe Flasche)

    und vom KH up+ 12 ml ?


    Ich bekomme aber dann nur GH5 und KH3 bei PH8.02


    gemessen habe ich mit Tröpfchen von JBL siehe Bild.


    Das hier ein Fehler (bzw. meine Ausrüstung) mache schließe ich diesmal aus weil ich keine elektronischen Schrottgeräte genommen habe.


    Wenn ich dies allerdings mit nur einem 10 Liter Eimer anrühre komme ich punktgenau hin - Kopf Kratz 8|


    Habe ich jetzt nicht richtig gerechnet oder kann ich größere Mengen nicht wunschgemäß anrühren ?


    Wie immer Danke im voraus


    mfg

  • Sorry, ich habe hier keine 8 oder höher bei den Kardinälen, da die mit 7,4-7,5 prächtig auskommen :) Die Nelchen, die mehr als PH 8 brauchen, werde ich nicht halten wollen, denn die sind mir eine Spur weit zu schwierig :) Es gibt aber neben den Kardinälen z. B. noch die White Orchid, die auch sehr gut auf PH 7,5 können :)

  • Es kommen nur Caridina Dennerli ins Becken :thumbsup:


    Gh6 und KH4 habe ich auch erreicht allerdings nicht mit den auf dem Beipackzettel angegeben Mengen, trotz 23 ° C im Behälter, aber ok wenn man es weiss;)


    Nur wie die in den Seen einen Leitwert von 146 ms hinbekommen ist mir ein Rätsel, (ich habe 400ms nach dem Nachsalzen) muss ich vieleicht doch Sula-Salz nehmen ?


    mfg

  • Tom nutzt auch das Liquid von sich bei den Kardinälen. Ich weiß aber nicht, wie der Status aktuell ist, da er das erst seit ein paar Monaten nutzt. Was da im Sulasalz drin ist, weiß ich nicht, aber ich denke, dass es kein Zaubermittel ist. Aber ich nutze das 7,5er, weil das 8,5er nicht einfach in der Auflösung ist :)


    Und nimm die Flossen vom Leitwertmessgerät weg, denn das gibt nur Kopfkino :D Ich nutze das so gut wie nie, sondern schaue, dass ich meine Parameter GH, KH und PH erreiche und das stelle ich einmal ein und salze immer so auf :) Das Leitwertmessgerät nutze ich selbst nur, um zu schauen, ob die Osmoseanlage noch gut läuft oder ich prüfe, falls ich nicht mehr weiß, ob ich aufgesalzen hatte oder nicht :)

  • Und nimm die Flossen vom Leitwertmessgerät weg, denn das gibt nur Kopfkino :D Ich nutze das so gut wie nie, sondern schaue, dass ich meine Parameter GH, KH und PH erreiche und das stelle ich einmal ein und salze immer so auf :) Das Leitwertmessgerät nutze ich selbst nur, um zu schauen, ob die Osmoseanlage noch gut läuft oder ich prüfe, falls ich nicht mehr weiß, ob ich aufgesalzen hatte oder nicht :)

    :thumbsup: OK !