Suche nach hochwertiger Aquarienlampe

  • Hallo miteinander,


    ich wollte mir für meine zwei Aquarien (Dennerle 50 Liter und Blau 80 Liter) neue Lampen kaufen. Auf dem Markt findet man sehr viele und es gibt auch Tests hier https://www.aquaowner.eu/led-ranking oder auf anderen Seiten. Es sollte schon was sehr gutes sein, von der Qualität und Design wie auch von der Lumenzahl. Da Tests immer so eine Vertrauenssache sind, würde ich mich freuen, welche hochwertige Lampe ihr so habt, evtl. mit Erfahrung. Der Preis ist hier für mich erst einmal sekundär. Aktuell schaue ich mir die Aqua Grow, Twinstar II und Chihiros WRGB an.


    Wie schaut es bei euch aus, wenn wir von der oberen Preisklasse reden.

  • Ich lasse meine Lampen seit Jahren nur noch bei Christian Vetter bauen. Gute Qualität für einen angemessenen Preis.


    Ansonsten hatte ich auch schon die Chihiros Lampe über dem Becken. War soweit auch zufrieden, die Lichtfarbe ist mir hier aber zu kalt. Ich mag lieber wärmeres Licht. Da es das so zu vernünftigen Preisen mit genug Lumen nicht zu kaufen gibt lasse ich halt bauen :D

  • Die Chihiros sind absolut konkurrenzlos, auch qualitativ gibt es nichts zu bemängeln. Meine Älteste läuft jetzt seit drei Jahren, seit Krueger-Aquaristik die nicht mehr hat bestelle ich sie direkt aus Hongkong. Die RGBW-Variante ist deutlich teurer, aber sicher auch ihr Geld wert, falls meine mal kaputt gehen erwäge ich selbst einen Wechsel. Die Lumeneffizienz ist extrem, meine laufen nur auf halber Kraft und trotzdem wächst das Kubakraut und die Rotala sieht aus wie auf den Produktfotos.

  • Wie schon öfter erwähnt, bin ich ein Fan der AquaGrow Uniq FS. Die LS kenne ich nicht da es sie, als ich die Beleuchtung gesucht habe, noch nicht gab. Daher kann ich zu dieser Variante nichts sagen. Darüber hinaus kann man auch Leuchtbalken und die für eine funktionierende Beleuchtung notwendig Technik als Bausatz kaufen. Der Hersteller verwendet ausschließlich LEDs höchster Qualität.