Die richtige Ersatzbeleuchtung finden

  • Hallo Zusammen,

    diesmal ein ganz anderes Thema von mir.


    Und zwar habe ich ja noch das 60er Becken, in dem momentan eine Leuchtstoffröhre hängt

    - Aqua Glo 15W 46cm T8 Aufnahme


    Eine Aufsetz Lampe geht einfach nicht gut auf Grund meiner Katzen, dann habe ich nicht nur Haare im Becken,

    sondern meine Fellnasen ständig irgendwelche bunten Snacks. Muss ja nicht sein.


    Ich habe aber jetzt viel hin und her gelesen und habe eine Lampe von Sera gefunden, die quasi mittels eines Adapters
    in meiner jetzigen Fassung angebracht wird. Allerdings trenne ich diese dann von meinem bisherigen Stromkreis,

    da sie über eine eigene Stromzufuhr verfügt.


    Jetzt kommt das, was ich mal kompliziert finde :D


    Auf der einen Seite steht, ich MUSS einen Verteiler haben.

    Aber der anderen Seite steht, die Adapter dienen nur als Halterung


    Und.... ich finde immer nur Lampen die entweder zu groß wirken oder zu klein.

    Was brauch ich denn da :D


    Es geht um diese Lampe: https://www.garnelen-tom.de/zw…-sunrise-6000-8000-Kelvin



    Ich danke wie immer, schon mal jetzt für jede Hilfe =)

    Liebe Grüße

    Angel


    20 Liter mit Blue Carbon Rili + Indische Trumdeckelschnecken

    60 Liter mit Indischen Turmdeckelschnecken + Raubturmdeckelschnecken

  • Ich sehe viele Becken die keine Abdeckung haben. Ist wohl jetzt voll im Trend^^

    Ich finde die Abdeckung optisch viel schöner *lach*


    Gibt es denn da irgendwie ein Vorteil von den Scheiben?

    Liebe Grüße

    Angel


    20 Liter mit Blue Carbon Rili + Indische Trumdeckelschnecken

    60 Liter mit Indischen Turmdeckelschnecken + Raubturmdeckelschnecken

  • keine Flüchtlinge ;)


    Nochmal zur Beleuchtung. Zum Typ kann ich nicht viel sagen, aber zur Technik. Wie ist denn Deine jetzige Lampe befestigt? Wenn es eine "konventionelle Röhre" ist, hat sie am Ende je 2 Nasen auf die die Endkappen kommen. Die dienen eigentlich nur der Stromversorgung und nicht der Befestigung bzw. Halterung. Oder ist die Röhre fest im Deckel verbaut? Hast Du vorgeschaltet noch eine Box, wo der Starter drin ist?


    Was war mit Verteiler gemeint? Stromverteiler? :/

  • laut Produktbeschreibung Sera


    dienen die Enkappen (T8 Adapter) nur der Befestigung.

    Was Du brauchst ist ein neues Vorschaltgerät. Verlängerungskabel und Dimmer sind optional.


    Verteilung wird benötigt, wenn Du mehrere Tubes mit einem Vorschaltgerät versorgen willst.


    leucht.jpg

  • Angel, was hälst du von der? Die hat sich n Zuchtfreund gekauft. Machte ein sehr helles Licht und seh dir mal an wie die Leuchtdioden angebracht sind! Die sind gewinkelt angebracht. Heisst ein Teil strahlt nach vorn und der andere Teil nach hinten. Wollte mir schon selbst eine bestellen.

    https://www.amazon.de/dp/B01KG…colid=26PRN4BSUGQ9M&psc=1

    Wie ich eben noch sah gibt es sie schon für 46,50€

  • keine Flüchtlinge ;)


    Nochmal zur Beleuchtung. Zum Typ kann ich nicht viel sagen, aber zur Technik. Wie ist denn Deine jetzige Lampe befestigt? Wenn es eine "konventionelle Röhre" ist, hat sie am Ende je 2 Nasen auf die die Endkappen kommen. Die dienen eigentlich nur der Stromversorgung und nicht der Befestigung bzw. Halterung. Oder ist die Röhre fest im Deckel verbaut? Hast Du vorgeschaltet noch eine Box, wo der Starter drin ist?


    Was war mit Verteiler gemeint? Stromverteiler? :/

    Ich habe eine ganz normale Röhre mit T8 aufhängung wenn ich das so nennen darf.
    Sie wird wie in einer normalen Deckenlampe in die Aufhängung gelegt und dann gedreht so dass die Pole in die richtige Posi rutschen.
    dann wird das ganze mit einem Kunststoffmütterchen verschraubt. Damit es Wasserdicht ist.

    Liebe Grüße

    Angel


    20 Liter mit Blue Carbon Rili + Indische Trumdeckelschnecken

    60 Liter mit Indischen Turmdeckelschnecken + Raubturmdeckelschnecken

  • Angel, was hälst du von der? Die hat sich n Zuchtfreund gekauft. Machte ein sehr helles Licht und seh dir mal an wie die Leuchtdioden angebracht sind! Die sind gewinkelt angebracht. Heisst ein Teil strahlt nach vorn und der andere Teil nach hinten. Wollte mir schon selbst eine bestellen.

    https://www.amazon.de/dp/B01KG…colid=26PRN4BSUGQ9M&psc=1

    Wie ich eben noch sah gibt es sie schon für 46,50€

    Das wäre eine Option ja. Vielleicht finde ich so eine alternative ja auch noch für meine jetzige Situation, dass ich gar nichts austauschen muss ausser die Lampe.
    Kann bald ein Ersatzteil lager aufmachen *lach*


    Das wäre einfach die Traumlösung. Eine Richtig helle Lampe die ich in das Becken packen kann so wie es jetzt ist. Muss ja nicht unbedingt in die jetztige Vorrichtung gesetzt werden wenn es auch anders geht^^

    Liebe Grüße

    Angel


    20 Liter mit Blue Carbon Rili + Indische Trumdeckelschnecken

    60 Liter mit Indischen Turmdeckelschnecken + Raubturmdeckelschnecken

  • Danke dir =) Das macht die Sache etwas einfacher.

    Liebe Grüße

    Angel


    20 Liter mit Blue Carbon Rili + Indische Trumdeckelschnecken

    60 Liter mit Indischen Turmdeckelschnecken + Raubturmdeckelschnecken

  • Gibt es denn da irgendwie ein Vorteil von den Scheiben?

    Der Gedanke kam mir beim lesen einfach nur als erstes da du ja sagtest ohne Abdeckung würdest du die Haare deiner Katzen im Becken haben und die Katzen würden sich aus dem Becken selbst verpflegen. Ich finde die Becken mit Glas- statt Kunststoffabdeckung inzwischen schöner aber das ist ja Geschmacksache 😊

  • Geschmäcker sind verschieden =)

    Wenn ich das hätte vllt würde ich es dann auf Dauer auch schöner finden.


    Aber die Angst, dass die Katze ihr privates Sushi Paradies hat, ist zu groß :D

    Liebe Grüße

    Angel


    20 Liter mit Blue Carbon Rili + Indische Trumdeckelschnecken

    60 Liter mit Indischen Turmdeckelschnecken + Raubturmdeckelschnecken

  • Ich persönlich finde alle Andeckung umständlich, bei Fütterung geht meine Glasabdeckung ja noch (Dennerle scapers tank 55l), da sie ein Loch hat. Aber sie nimmt auch Licht weg und beschlägt und verhindert CO2 - Austausch. Auch die ewige Fummelei nach dem Wasserwechsel oder anderen Tätigkeiten im Becken, z. B. gärtnern, um die Schläuche wieder so in Reihe zu bringen, dass die Scheibe wieder richtig sitzt, geht mir auf die Nerven.

    Deshalb sind alle meine Becken offen.

    Sicher klettert schon mal ne QBS oder PHS aus dem Becken, aber da ich ja Rentner bin und somit des öfteren am Tag meine Becken begutachte, setze ich die Schnecke einfach zurück.

    Ansonsten ist noch keines meiner anderen Tiere (ANS, Garnelen, Fische)

    aus einem Becken entfleucht.

    Zusätzliches Haustier ist bei uns ein Zwergkaninchen, zum Glück keine Katze.

    LG Winni

  • Eine Bekannte von mir hat auch ganz normale Abdeckungen und macht Abends dann die Becken immer auf, damit die Wärme von der Lampe raus kann, dabei ist ihr mal eine Amano Garnele abgehauen. Diese hat sie dann am nächsten morgen LEBEND in der Küche gefunden :D


    Ganz schön zäh die Dinger^^

    Liebe Grüße

    Angel


    20 Liter mit Blue Carbon Rili + Indische Trumdeckelschnecken

    60 Liter mit Indischen Turmdeckelschnecken + Raubturmdeckelschnecken

  • Ich schau erst mal ob es auch mit einer anderen Möglichkeit funktionieren könnte =)

    Will nicht schon wieder umbauen :D

    Kann ich nachvollziehen, der Link von Michl`s Neos sah ja auch viel versprechend aus. Aus Erfahrung rate ich dir aber die Maße des Beckens mit dem Maßen des Deckels gründlich zu prüfen. Wir hatten hier mal das Tetra AquaArt (60l) hier geht man von den Standart Maßen 60 x 30 aus... Pustekuchen, das Becken hatte andere Maße.

  • Ich habe den Deckel, der im Link von Michl`s Neos zu sehen ist. Aquarium ist aber noch nicht in Betrieb, deshalb kann ich noch nicht viel sagen, außer dass die Leuchte sehr hell ist.

    Eine negative Sache ist mir noch aufgefallen. Wenn man im Becken zu tun hat und den Deckel abnimmt, weiß man nicht wohin damit. Man kann ihn nicht hochkant auf die Beckenrückseite aufstecken (glaube bei Aquael geht das).