Mein neues 20'er Becken - 04.10.18

Heute war es nun soweit - mein neues 20'er Becken ging in Betrieb :)


Und so hab ich's gemacht:


5l aufbereitetes Osmosewasser ins Becken gefüllt




Dann habe ich das Soil (vielen Dank der_duck ) eingebracht




Weiter ging's mit 15l Osmosewasser (der Teller, damit das Soil beim Wasser einfüllen nicht aufwirbelt).




Filter, Heizung und Licht - AN :)




Dann gewartet bis es sich ein bisschen entnebelt hat ;).


2 Pflanzen eingebracht, abgekochtes Vuka-Holz und "Tausendäster", ebenso schon mal die Futterschale hinein. Die Hölzer drehen noch eine Runde ;)





Damit ist für heute erstmal Schluss.

Morgen dann die Hölzer drapieren... falls sie schon auf den Boden der Tatsachen gesunken sind...

Und ich hab noch Süßwassertang da zum einsetzen...

Dann muss ich den PH-Wert ermitteln und mich mit dem PHSafe (ebenfalls Danke der_duck ) versuchen...

Und Pflanzendünger muss auch noch rein...

Ach, da hab ich ja noch den rötlichen Schiefer ... der muss auch noch rein :)


Und in ein paar Tagen kommt der Oxydator :thumbsup:


Es gibt also noch bisschen was zu tun :)

Kommentare 2

  • Holz nicht abkochen. Das zerstört die Zellstruktur und es kann dir im Becken zerfallen.

    • Hallo Jim


      Danke für deine Info.


      Ich habe das Vuka-Holz abgekocht, weil es so auf Tom's Site stand (als Info zu dem Holz)